StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Quicklinks
>> Regeln>> Steckbrief Vorlage>> Nen-Würfel>> Vergebene Avatare>> Verbesserungen>> Postpartner-Suche>> Abwesenheiten>> Das Team
 
Neueste Themen
» Just Survive
Gestern um 17:36 von Gast

» Stadtzentrum von York New City
Gestern um 16:14 von Helios Eld

» Öffentlicher Chatroom
13.12.18 11:55 von Helios Eld

» School Life Internat
12.12.18 21:32 von Gast

» Einkaufspassage
11.12.18 20:59 von Raphael

» Stadtrand von Yorknew City
11.12.18 9:30 von Helios Eld

» Neovine [Änderung]
09.12.18 5:34 von Julien

» Der Nen-Würfel
08.12.18 23:47 von Admin

» Inmitten der Gordeau Wüste
08.12.18 16:35 von Amon

» Weihnachtsgrüße aus Neovine!
08.12.18 15:40 von Gast

 
Aktuelles
Zur Feier der Neugründung des Forums erhalten die ersten 15 angenommenen Charaktere einen Startbonus von 15 NP, sobald sie ins Spiel einsteigen!
(10/15)
 
Team
 
Discord
 
Partner
Gallery Yuri Topliste
 

 

 Ran Aisaka, Klein aber Loyal

Nach unten 
AutorNachricht
Ran Aisaka
avatar

Anzahl der Beiträge : 2
NP : 0

BeitragThema: Ran Aisaka, Klein aber Loyal    06.12.18 23:26


Charaktersteckbrief


Ran Aisaka

Ran

16

07.07.

Weiblich

Mensch

Conjurer

Charakter

Wenn eine Sache bei Ran großgeschrieben ist dann ist es zwar keines Weges ihre Körpergöße, aber eindeutig ihre Loyalität ihren Kameraden und Freunden gegenüber. Sie würde für jeden ihrer Freunde den Kopf hinhalten und ihn sich abtrennen lassen um sie alle zu beschützen. Sie weiß nicht einmal warum es so ist, aber sie selber meint immer, wenn jemand sie fragt warum sie so beschützerisch ist, dass es ihr von ihrem Meister nicht anders gelehrt wurde. Sie vertraute immerhin auf die Lehren ihres Meisters und nahm sein Vermächtnis mit sich, als dieser verstarb. Auch die Tatsache, dass sie nicht nur für ihre Freunde sterben würde sondern auch für alle Zivilisten. Sie selber hat eigentlich nicht mal Lust alle Fremden zu beschützen und ihnen zu helfen, aber so hatte sie es von ihrem Meister mit auf den Weg bekommen und so sollte es auch bleiben.

Ran ist niemand der gerne in großen Menschenmengen ist. Sie mag ihre Freunde, ja. Aber in wirklich großen Menschenmengen fühlt sie sich dennoch unwohl. Sie selber hat keine Erklärung dafür, da sie selber lieber alleine und in der Stille ist liegt einfach daran, dass sie da ihre Gedanken am besten Sortieren und Kontrollieren kann. Sie kann es schon nicht leiden, wenn es mehr als 5 Leute sind, die in ihrer Nähe sind. Das ist auch der Grund weshalb sie es eigentlich immer bevorzugt alleine zu sein.

Auch ist Ran absolut keine große Rednerin. Bei ihr gab es eigentlich schon immer nur zwei Optionen. Handeln oder nicht handeln. Meistens passiert dies sogar schon instinktiv und man könnte denken, dass sie gar keine Stimme hat. Sie redet einfach äußerst ungerne und das hat nicht mal einen Grund. Ran musste einfach nie wirklich reden. Sie ging nie zu irgendeiner Schule sondern befolgte immer den Regeln und den Anweisungen ihres Meisters. Wenn sie mal was fragte dann aus dem Grund weil sie eine Anweisung nicht richtig verstanden hatte oder aber weil sie einen Gegner aus Absicht provozieren wollte. Natürlich führte sie dennoch ab und an mal eine Konversation mit anderen, aber das auch nie wirklich lange oder ausgiebig.

Ran ist eher eine dieser Personen, die eher in sich gekehrt sind, aber das liegt eher daran, dass sie ihre eigenen Gefühle erstens nicht versteht und meistens nicht kontrollieren kann. Sie verstand schon damals nicht warum sie nicht weinen konnte, als ihr Meister verstorben war und dennoch einen riesen Schmerz in der Brust verspürte als wäre ihr Herz in tausend Stücke zerrissen wurden. Das ist auch der Grund weshalb sie eher launisch und zickig wird, wenn sie sich in eine Person verlieben sollte. Sie würde sie beleidigen und sich versuchen vor ihr zu verstecken und von ihr fern zu halten, damit sie dieses merkwürdige Gefühl nicht verspüren müsste.

Ran ist allerdings auch eher die Person, die mehrere Nächte wach bleibt nur um Wache zu halten egal in welcher Verfassung dann ihr Körper wäre. Sie würde diese Person oder aber den Raum, oder das Gebäude immer so im Blick haben wollen, dass sie alles im Blick behalten könnte um sofort da zu sein, wenn sie es müsste und der Person, die unter ihrem Schutz steht sofort unter die Arme greifen zu können und sie schützen zu können.

Eine kleine Macke, die Ran hat ist die Tatsache, dass sie Angst vor Katzen und Hunden hat. Sie hat mit diesen Tieren nie gute Erfahrungen sammeln können und mag selbst Frösche lieber als diese beiden Tiere. Sie hat sich einfach nie mit ihnen anfreunden können und so sind sie einfach nicht wirklich willkommen in ihrer Umgebung. Ihr Lieblings Tier ist hierbei allerdings eindeutig die Krähe. Vor allem ihre eigene Krähe "Kurobaki". Diese Krähe ist eigentlich immer in ihrer Nähe und ist das Tier, dass sie an ihren Meister erinnert, da dieser diese Krähe zusammen mit Ran aufgezogen hat und ein dickes Band der Freundschaft zwischen ihnen besteht.

Auch wenn Ran eigentlich immer still und in sich gekehrt wirkt ist es durchaus erstaunlich wie sehr sich ein Mensch doch in einer Situation verhält in der man sie bedrängt und anfasst. Sie hat da eine ganz einfache Regel. Anfassen = Du fängst dir eine. Ran kennt da keine Gnade. Ein Tritt nach hinten oder aber ein Schlag im Kreis sind die beiden besten Antworten die sie da hat. Dies ist allerdings nur der Fall, wenn sie an einer wirklich unangebrachten Stelle angefasst wird. Rücken? Okay. Schulter? Kein Problem. Arm? Als wäre nichts passiert. Alles andere? Schreib dein Testament!

Traits und Quirks

Vorlieben:
+ Abendlicht
+ Mondschein
+ Stille
+ Gute Bücher
+ Trainieren
+ Hohe Orte
+ Kurobaki

Abneigungen:
- Illoyalität
- Fiese Tricks
- Leute, die versuchen gegen ihre Freunde anzugehen
- Ungerechtigkeit
- Wenn man Zivilisten angreift
- Menschenmengen
- Gefühle

Stärken:
+ Schwertkampf
+ Leise Fortbewegen
+ Adleraugen
+ Kann auch an in der Abenddämmerung noch gut sehen
+ Benötigt in den Nächten kaum Schlaf
+ Trainierte Instinkte

Schwächen:
- Körpergröße
- Hasst Teamkämpfe
- Lichtempfindlich
- Aggressivität
- Hört immer auf das was ihr Meister sagt
- Kriegsverletzung (ist quasi gelähmt wenn jemand auf die große Narbe schlägt)

Erscheinung

Aussehen: Das wohl größte Problem ist wahrscheinlich das Erscheinungsbild. Ja genau. Sie sieht absolut nicht danach aus als könnte sie auch nur von irgendwem die Leibgarde sein. Sie sieht eher danach aus, als wäre sie einfach ein ganz normales 12 Jähriges.. Warte mal 12 Jährig?! Sie ist 17! Aber ja man könnte sie für 12 oder 13 verkaufen. Warum? Ihre Körpergröße von 145 Zentimetern ist nichts was irgendwie ein Scherz sein soll sondern die nackte Wahrheit. Sie sieht absolut nicht aus als wäre sie 17, da ihr Körper auch nicht richtig kurvig ist oder aber sie auch nur eine entsprechende interessante Ausstrahlung hat.

Was bei ihr allerdings eine besondere Ausstrahlung hat sind ihre roten langen Haare, die ihr bis über das Gesäß hinaus gehen. Diese feuerroten Haare passen allerdings auch perfekt zu ihren feuerroten Augen und Augenbrauen. Diese Augen, die eigentlich meistens finster drein gucken lockern sich eigentlich nur auf, wenn sie etwas zu Essen in der Hand hat, was sie wirklich mag oder aber ihr Meister ist in der Nähe. Dieser finstere Blick schreckt oft Leute ab vor allem, weil sie eigentlich immer eine aufrechte Körperhaltung hat, da sie einfach durchgehend auf ihre Umgebung konzentriert ist.

Die Haut von Ran ist recht hell wodurch die roten Augenbrauen und die roten Augen besonders hervorstechen. Allerdings gibt es eine Stelle am Körper, die bei ihr einen etwas dunkleren Hautton aufweist, da sich eine große Narbe über den Rücken von Ran ziert.

Kleidung:
Ran bevorzugt leichte, und bequeme Klamotten in denen sie sich gut bewegen kann. Dabei bevorzugt sie es ihre Brüste mit Bandagen ab zu binden um sie so flach zu machen wie es geht damit diese, auch wenn sie nicht groß sind, sie nicht im Kampf stören.

Ran ist es egal was sie trägt solange man sich gut darin bewegen kann und es nicht all zu schlecht an ihr aussieht. Dabei ist es ihr egal ob es ein Rock oder eine Jogginghose ist. Es gibt allerdings eine Sache die man bei ihr immer findet. Es ist eine Kette mit einem Rubin als Anhänger. Dieser Rubin wurde ihr von ihrem ehemaligen Meister geschenkt als dieser verstarb. Er bedeutet ihr wirklich extrem viel.

Bilder:
Bilder:
 

Geschichte

Status: Ran ist die Leibgarde von Seraphina

Story: Ran ist in einem Armen Dorf geboren in dem alle dem Weg des Bushido Nachjagten.

Daten

Accounts: Welche Accounts habt ihr? Falls dies euer erster Charakter ist, schreibt einfach diesen Account auf.

Avatar: Wer ist euer Avatar und aus welchem Anime/Manga/Videospiel stammt er?

NPC: Falls dies ein NPC ist, wofür ist er gedacht? Falls er kein NPC ist, lasst dies leer.

Woher: Wie habt ihr dieses Forum gefunden? Google? Über Partnerforen? Oder hat euch ein User angeworben? Wenn ja, schreibt hier seinen Namen hin und er erhält eine Premie von 20 extra NP!


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Ran Aisaka, Klein aber Loyal
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Klein aber Hannah
» Seit Mittwoch getrennt... aber ich will ihn/uns wieder!
» So ruiniere ich meine Beziehung, aber endgültig
» Er hat Schluss gemacht aber sagt das er mich liebt
» Er sagt er liebt mich, will aber keine Beziehung mehr...

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
-
HunterxHunter RPG :: Charakter :: Bewerbungen
Gehe zu: