StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Quicklinks
>> Regeln>> Steckbrief Vorlage>> Nen-Würfel>> Vergebene Avatare>> Verbesserungen>> Postpartner-Suche>> Abwesenheiten>> Das Team
 
Neueste Themen
» News und Ankündigungen
16.01.19 16:04 von Julien

» Steckbrief-Vorlage
16.01.19 15:56 von Julien

» [Shop] Attribute
08.01.19 17:13 von Julien

» Stadtzentrum von York New City
08.01.19 4:06 von Julien

» Immortal Tales
06.01.19 21:30 von Gast

» [Shop] Fähigkeiten und Verbesserungen
05.01.19 15:29 von Julien

» Ario Gordon [Fertig]
04.01.19 14:17 von Raphael

» Zino di Dandolo [fertig]
04.01.19 14:17 von Raphael

» Der Nen-Würfel
02.01.19 21:38 von Admin

» Ran Aisaka; Alias: Outlaw 1412
02.01.19 2:34 von Ran Aisaka

 
Aktuelles
Zur Feier der Neugründung des Forums erhalten die ersten 15 angenommenen Charaktere einen Startbonus von 15 NP, sobald sie ins Spiel einsteigen!
(13/15)
 
Team
 
Discord
 
Partner
Gallery Yuri Topliste
 

 

 Zino di Dandolo [fertig]

Nach unten 
AutorNachricht
Zino
avatar

Anzahl der Beiträge : 5
NP : 55

Charakter
Aura:
100/100  (100/100)

BeitragThema: Zino di Dandolo [fertig]   29.12.18 20:01


   
Charaktersteckbrief

   
   
Zino di Dandolo

   
Zi, Z, Dando

   
16

   
29 September

   
Männlich

   
Mensch

   
Transmuter

   
Charakter

   Auf den ersten Blick wirkt Zino wie so ziemlich jeder freundliche, wenn auch eher ruhigere Junge, welcher nie seine Lebensfreude oder seine Gelassenheit verlieren zu scheint. Wirklich wütend ist Zino eigentlich niemals, aber man kann ihn sehr einfach verwirren indem man etwas aufbringt was er nicht versteht, wie zum Beispiel Kleidungsstile oder Bilder. Diese Verwirrung ist neben seiner normalen Glücklichkeit wahrscheinlich eines der häufigsten Gefühle von Zino und zudem auch oft sehr gut sichtbar wenn man ihn anguckt. Allerdings führt diese Verwirrtheit auch zu weiterer Freude für ihn, so ist er immer begeistert wenn er etwas Neues entdecken kann, was eine Folge seiner großen Neugier ist. Zino kann einfach nicht genug von neuen Sachen kriegen, seien es Spiele, Essen, Geschichten oder etwas komplett anderes. Sollte Zino dann noch etwas finden was ihm gefällt so wird er sich noch einmal in die Materie der Sache vertiefen und sollte es eine Aktivität sein wird er versuchen sie zu meistern, auch wenn dies durch seine Blindheit meist nicht so einfach ist. Hier kommt allerdings eine weitere Eigenschaft von Zino ins Spiel, nämlich sein unglaublich großer Ehrgeiz, welcher es ihm tatsächlich ermöglicht Aktivitäten wie Schach oder das Klavier spielen zu erlernen und sogar unglaublich gut darin zu werden. Allerdings hat Zino auch eine gewisse Übereifrigkeit, durch welche er sich oftmals übernimmt, weswegen es gut passieren kann das er mal so in das Lernen einer neuen Sache vertieft ist, dass er vergisst zu essen, allerdings wird er meist von Personen gefunden und gezwungen doch was zu essen, was er natürlich auch mit Freuden macht sobald er nicht mehr an die neue Sache denkt.

Nun aber zu eher negativen Aspekten von Zinos Persönlichkeit. Zum einen wäre dort sein eher ruhiger Charakter welcher durch eine gewisse Verträumtheit entsteht. Diese Verträumtheit kommt größtenteils daher das er viel darüber nachdenkt was er so machen könnte oder versucht sich vorzustellen wie es wohl wäre wenn er sehen könnte. Zudem fängt er auch gerne einfach mal an ein Liedchen zu summen oder bleibt einfach stehen um den Klängen der Natur zu lauschen, was ebenfalls in seine Verträumtheit mit rein spielt. Eine weitere eher negative Eigenschaft von Zino ist seine Schüchternheit, welche oftmals zu sehr komischen Situationen führen kann. Besonders schlimm ist es hier bei Komplimenten, da er sich einfach extrem schnell geschmeichelt fühlt. Dies führt dann sogar manchmal dazu das er auch bei kleinsten Komplimenten extrem fröhlich wird und Sachen vernachlässigt, oder sich sogar leicht für die Aufmerksamkeit schämt. Zudem kann man sagen das Zino extrem gerne kleinere Streiche spielt, er ist praktisch dafür bekannt Leute ein wenig auszutricksen.

Ein weiterer Punkt in Zinos Persönlichkeit ist seine unglaubliche Orientierungslosigkeit, welche zwar zum größten Teil aus seiner Blindheit entsteht, doch kann er sich meist an viele sogar einfache Wege nicht erinnern und braucht eine Person die ihn herumführt oder läuft einfach wahllos durch die Gegend. Zudem gibt es noch eine weitere Sache in der Zino nicht gerade gut ist, nämlich heraus zu finden wer eine gute Person ist, oder wem er trauen soll, was dazu führt das er Leuten sehr schnell vertraut, auch wenn er es vielleicht nicht machen sollte. Allerdings lässt er sich auch nicht unterkriegen wenn er mal einer schlechten Person vertraut und kommt auf Grund seines Optimismus recht schnell wieder auf die Beine. Am Ende ist es Zino eigentlich egal was mit ihm passiert und solange er Glücklich ist und machen kann was er möchte wird sich so schnell nichts an seiner positiven Einstellung ändern.

Zinos Einstellung zu Kriminalität ist nicht sonderlich gut, denn er weis das viel davon sehr schlecht sein kann, allerdings macht er sich immer gerne ein eigenes Bild. Zwar sagt er das immer, aber auch er macht keine Ausnahmen bei schlimmen Verbrechen wie Verrat und Mord. Ja, Verrat ist in Zinos Kopf wohl die größte Sünde die man begehen kann. Zu Huntern hat Zinho keinbe all zu große Vorstellung, zwar sieht er zu verschiedenen von ihnen auf und will auch selbst einer werden, aber ein genaues Bild hat er dabei nicht.
   

   
Traits und Quirks

   Vorlieben:
-Weiche Dinge
-Musik
-Leckeres Essen
-Kuscheln/Umarmung
-Flauschige dinge
-Spiele
-Spaziergänge
-Neue Leute kennenlernen
-Natur Geräusche
-Lachen

   Abneigungen:
-Nasse Dinge
-Auto fahren
-Allein gelassen werden
-Gestank
-Laute Musik/Lärm
-Wackelige Untergründe (Schiffe, Hängebrücken, etc.)
-Leute die andere komplett ausnutzen
-Wasabi
-Unehrlichkeit
-Erschreckt werden

   Stärken:
-Kochen
-Schwertkampfkunst
-Klavier spielen
-Schach
-Lernt gerne neue Dinge
-Ehrgeizig
-Singen
-Optimistisch
-Neugierig
-Lebensfroh

   Schwächen:
-Blindheit
-Zögerlich
-Schnell verwirrt
-Benötigt oft Hilfe
-Leicht überzeugt/Vertraut zu schnell
-Schüchtern (sehr leicht geschmeichelt)
-Orientierungslos (offensichtlich)
-Vielleicht etwas zu Neugierig
-Verträumt
-Übereifrig

  Spezialitäten:
-Kochen
Zino ist ein exelenter Koch, welcher das Kochen von seinem Onkel gelernt hatte und dann sogar später für ein Jahr zu einer Kochschule ging. Diese hatte er auf Grund seiner perfekten Vorraussetzung in seinen Sinnen und seiner Geschicklichkeit überdurchschnittlich gut absolviert und er ist nun in Kennerkreisen ziemlich bekannt.

-Schwertkampfkunst
Seit seiner Jugend hatte Zino von seinem Vater den Umgang mit dem Schwert gelernt und auch wenn Zino blind war konnte er dennoch mit den anderen Schülern mithalten und sogar einen Weg finden wie er die Bewegungen und Angriffe anderer durch Wind, Geräusche und Geruch vorraussagen kann.

-Klavier spielen
Seit seiner Kindheit spielt Zino bereits Klavier und kann mittlerweile besser spielen als manche andere. Die Fähigkeit wirklich Lieder blind spielen zu können hat er sich durch gutes zuhören und probieren angeeignet, hierzu war natürlich eine extreme Menge an Training und Konzentration nötig und noch heute überrascht er Personen wenn er seinen Langstock am Klavier abstellt und beginnt zu spielen. Zudem mag er es dabei noch zu singen.

-Schach spielen
Obwohl Zino blind ist, so hat er sich mit der Zeit doch die Fähigkeit angeeignet viele Spiele zu spielen und vor allem Schach hat er oft mit seinen Geschwistern und Freunden gespielt, wobei er natürlich auch eine beträchtliche Stärke in dem Spiel dazugewonnen hat. Mittlerweile ist er sogar richtig gut und überrascht die meisten Gegner mit seiner strategischen Spielweise während die meisten noch nicht mal darauf klar kommen das er überhaupt spielen kann. (Zum Spielen benutzt er häufig besondere Apparaturen, welche Blinden helfen, kann mitlerweile aber auch ohne spielen)

-Singen
Neben dem Klavier spielen seine große musikalische Gabe. Er hat seine bereits schöne Stimme noch einmal durch den Gesang während des Spielens erweitert. Seine guten Ohren waren hier sowie beim Klavierspielen eine große Hilfe. Zudem gab ihm seine Mutter auch hin und wieder Unterricht in der Gesangskunst, was ihn zu einem gutem Sänger heranwachsen lies.

  Hobbies:
-Kochen
-Musik hören (Von Klassik bis Metall ist eigentlich alles dabei)
-Singen (Alles was er in die Finger bekommt)
-Klavier spielen
-Yoga (Zur Entspannung)
-Meditieren (Zur Entspannung)
-Hörbücher hören (Meist Fantasy, Geschichte oder etwas über Kochen)
-Schach spielen
-Spaziergänge
-Mit Leuten unterhalten
-Schlafen
-Mit Flauschigen Dingen kuscheln (Katzen, Personen oder anderes)
-Leute ein wenig zu ärgern
-Schwertkampfkunst

  Interessen:
-Geschichten anderer Lauschen
Da Zino nur Blindenschrift lesen kann ist es schon immer für ihn einfacher gewesen sich einfach Geschichten von anderen erzählen zu lassen. Da ihm dies noch in manchen Fällen einen gewissen Einblick in das Leben anderer gibt gefällt es ihm tatsächlich noch mehr.

-Neues Lernen
An sich war es schon immer ein großes Interesse von Zino zu viel zu erleben wie er nur kann, auch wenn er blind ist und es scheint ihm auch bereits ein oder zwei Mal sehr schöne Dinge gezeigt zu haben. Bereits sein Können im Klavier spielen oder Schach sind Ergebnisse aus neu entdeckten Aktivitäten die er durch seine Neugierde entdeckt hat.

  Sonstiges:
-Tastet fast jede Person ein wenig ab, einfach um sich einen kleinen Eindruck zu machen. Dies ist für manche zwar ziemlich merkwürdig, aber Zino ist halt auf seinen Tastsinn angewiesen wenn er wissen will wie jemand im groben aussieht. Tatsächlich macht er es aber auch manchmal aus Spaß.
   

   
Erscheinung

   Aussehen: Mit seinen gerade mal 157cm Größe ist Zino relativ klein, sogar für sein Alter, was den meisten auffällt, auch wenn er es selbst nicht bemerkt. Zusätzlich zu seiner geringen Größe ist Zino nicht gerade sehr muskulös und kann auch gut mal als ziemlich mager erscheinen, was ihn allerdings nicht wirklich einschränkt. Den Jungen zieren zudem noch feine Gesichtszüge, was ihn auch gut mal ein wenig kindlich erscheinen lassen kann. Eines der eher besonderen körperlichen Merkmale von Zino sind seine lila Haare, welche an den Spitzen heller werden und sogar einen fast weißen Ton annehmen. Eine wirkliche Frisur hat Zino meist nicht, er lässt sie, bis auf den durch Haarspangen gehaltenen linken Pony, mehr oder weniger einfach fallen. Zinos Augenfarbe ist ein tiefes Braun, welches er trotz seiner Blindheit hat. An sich bemerkt man aufgrund seines Aussehens und seiner Kleidung meist nicht direkt das er blind ist und erst der Langstock oder die schwarze Brille, sollte er sie mal finden und tragen, machen Leute darauf aufmerksam. Statur-mäßig ist Zino nicht gerade kräftig gebaut, nein eher sehr schmächtig, was für ihn aber nicht wirklich ein Problem darstellt.

Zino hat eigentlich immer entweder ein Lächeln oder einen verwirrten Ausdruck im Gesicht und eine meist eher zaghafte Haltung. Dies hat auf andere Personen meist einen eher niedlichen oder freundlichen Eindruck. An sich schafft seine freundliche und leicht verträumte, aber auch irgendwie lebensfrohe Art immer wieder ein Lächeln auf die Lippen anderer Personen zu bringen. Vor allem seine oft verwirrte Art bring doch immer wieder die ein oder andere Person zum lachen. Andererseits bemerken Leute auch schnell seinen eher gebrechlichen Bau und haben auch häufig Mitleid mit ihm, auch wenn er es meist schafft dies mit einer Art zu überspielen.

   Kleidung: Tatsächlich sucht sich Zino seine Kleidung nicht wirklich selber aus, nein, viel mehr haben seine Geschwister sich eine Freude daraus gemacht für ihn Outfits zusammen zu stellen. Um ihnen nun also alles recht zu machen und sie auch ein wenig zu würdigen zieht Zino die Outfits natürlich auch an, auch wenn diese oft schwer anzuziehen sind, oder aber recht unbequem. Nun gut, für das Anziehen hat er ja die Hilfe von netten Freunden, aber die Unbequemlichkeit ist manchmal etwas extrem nerviges für ihn. Da Zino nicht weiß was er anzieht, kann es natürlich auch sein das seine Geschwister oder andere Personen sich einen Scherz erlauben und ihn in ein komisches Kostüm stecken, so wurde er einmal in eine Art Löwenkostüm gesteckt und ist den ganzen Tag darin herrum gelaufen bis ihm jemand gesagt hatte das er etwas sehr seltsames an hatte.

Neben seiner Kleidung suchen sich seine Geschwister auch die Accessoires aus, die er im Endeffekt trägt, so sind zum Beispiel die Haarspangen eine Idee seiner Schwester gewesen und er geht so gut wie nie ohne sie aus dem Haus, einfach um immer etwas bei sich zu haben was ihn an seine Schwester erinnert. Ebenso sind seine Ohrringe eine Erinnerung an seinen großen Bruder. Andere Accessoires wären zum Beispiel Masken, Hüte, Krawatten oder Schals, von welchen er gefühlte Unmengen hat, was natürlich an seinen Geschwistern liegt.

Meist sind die von seinen Geschwistern zusammengestellten Outfits sehr extravagant und sehen aus als ob er in einer Boyband angehören würde, was Zino allerdings nicht weiß. Allerdings sind nicht alle seine Kleidungsstücke irgendwelche sündhaft teuren Outfits die eigentlich nur Models und Musiker tragen, sondern wurden ihm auch ganz normale Outfits zusammen gestellt, welche Zino aufgrund ihrer Bequemlichkeit und der einfacheren Art sie anzuziehen besser gefallen. Zwar gibt es auch hier Accessoires, doch meist eher wenige, was Zino ebenfalls mag. Ein schönes Accessoire für ihn ist zum Besipiel die Uhr, welche extra für blinde angefertigt wurde, was ihm natürlich eine Freude bereitet.

Besondere Merkmale:
-Haarspangen
Auf der linken Seite seines Haares trägt Zino drei Haarspangen, wieso weiß er auch nicht genau, aber sein Bruder und seine Schwester haben sie ihn immer rein machen lassen, was es zu einer Angewohnheit machte

-Ohrringe
Auch hier weiß Zino nicht ganz warum er diese trägt, aber es gefiel seinem Bruder und seiner Schwester, also trägt er sie einfach um sie glücklich zu machen.

-Langstock
Vermutlich kann man sagen das Zino immer seinen Langstock bei sich trägt, welchen er verwendet um nirgendwo rein zu laufen, obwohl dies manchmal nicht klappt. Zudem ist dies auch seine Waffe, denn ist der Stock in wirklichkeit eine gut getarntes Schwert.

   Bilder:
Zino:
 
   

   
Geschichte

   Status:
-Koch (Späterer Gourmet Hunter)
-Schwertmeister

   Story:
Zinos Geschichte beginnt vermutlich wie bei jeder Person mit seiner Geburt, welche allerdings nichts wirklich besonderes war. Geboren wurde Zi tatsächlich in den ehemaligen Adel eines auf Kultur fixierten Landes in mitten des Azia Kontinentes und somit in eine ziemlich reiche Familie. Sein Vater ist der Großunternehmer und ehemalige Hunter Silenus di Dandolo welcher die Familiengeschäffte leitet, während seine Mutter eine begnadete Musikerin namens Viola di Dandolo ist. Allerdings stellte sich bereits in Zinos frühen Tagen heraus das er blind war, was seine Familie natürlich erst einmal schockte, allerdings machten sie sich später eher wenige Sorgen um ihn und unterstützten sowie halfen ihm liebevoll bei allem. Allerdings hatten seine Eltern auch Angst davor das er sich irgendwie verletzte und ließen ihn immer entweder betreut im Haus, oder aber auf dem Gelände des Anwesens. So verbrachte Zino die ersten vier Jahre seines Lebens nur mit seinem großem Bruder und den Kindern von Angestellten. Zwar war sein Bruder eine der nettesten Personen die man sich vorstellen konnte und natürlich war er auch gerne mit seiner später geborenen Schwester zusammen, allerdings fühlte er sich dennoch ein wenig einsam in seiner kleinen dunklen Welt. Auch in den nächsten Jahren änderte sich nicht wirklich etwas daran das er nicht raus durfte, aber er lernte immer mehr sich auch teilweise alleine zurechtzufinden und entwickelte mit der Zeit ein enges Band zu seinen Geschwistern.

Als Zino endlich eingeschult wurde, oder besser als seine Familie entschied Lehrer für den Jungen kommen zu lassen war Zino natürlich erst mal glücklich, schließlich konnte er einige neue Dinge entdecken, sei es das lesen von Blindenschrift, das Rechnen oder sogar das schreiben durch besondere Hilfsmittel. Tatsächlich war dies auch die Zeit in der er immer mehr Einblick in Dinge bekam und endlich nicht mehr so alleine war, da seine Familie nun begann Kinder in seinem Alter einzuladen, natürlich mit seinen Familien und mit der Zeit fand er doch so ein paar Leute die er schon fast Freunde nennen konnte, welche nicht seine Geschwister oder die Kinder der Angestellten waren. Die Schwertkunst wurde Zino in diesen Jahren beigebracht und unter der Anweiung seines Vaters setzte sich Zino schnell als guter Schüler durch und obwohl Zino nie wirklich Interesse daran hatte daraus einen Beruf zu machen gefiel ihm die Kunst und nach einiger Zeit war sie ihm ans Herz gewachsen. Ebenfalls entdeckte Zino zu dieser Zeit auch seine Vorliebe für Musik, nämlich brachte ihm seine Mutter bei Klavier zu spielen. Als eine eher bekannte Musikerin, vor allem in den Bereichen Gesang und Klavier war sie tatsächlich sehr gut in der Lage es ihm ein wenig näher zu bringen, auch wenn Zino sehr lange brauchte bis er endlich die richtigen Tasten fand und es sich nicht mehr schrecklich anhörte.

Die Zeit verging immer weiter und er gewann immer mehr neue Menschen ins Herz. Als eine der ihm am nächsten stehenden Personen erwies sich auch sein Onkel Lino, welcher ihn auch an die Kunst des Kochens heran brachte. Tatsächlich brachte Lino ihm bereits in dem Jahr die ersten Schritte bei, in dem Zino auch seinen ersten Unterricht hatte. Dies soll sich später als ein Erlebnis herausstellen welches Zino wohl niemals vergessen wird, denn er konnte es kaum glauben das er selbst dazu in der Lage war die köstlichen Dinge herzustellen, welche seine Onkel zaubern konnte und mit denen er sonst nur an besonderen Anlässen beglückt wurde. Natürlich war er anfangs nicht ansatzweise so gut als das er sich mit seinem Onkel vergleichen könnte und war noch um einiges schlechter als die im Haus angestellten Köche, aber als die Zeit verging und Zino das Alter von 11 Jahren erreichte konnte er sich tatsächlich mit ihnen messen, was er allein dem großartigem Training seines Onkels, seiner guten Sinne und seines Durchhaltevermögens zu verdanken hatte. Zur selben Zeit wie Zino fing auch noch eine weitere Person an bei Lino in Lehre zu gehen und das Kochen zu lernen, es war ein Kind eines Angestellten, welches ein ähnlich großes Talent aufwies wie Zino und später zu einem der besten Freunde werden sollte die Zino je hatte und haben wird.

Eine interessante Sache die er durch seinen Onkel lernte war für ihn auch das es mehrere Küchen in der Welt gab welche in verschiedenen Ländern durch unterschiedliche Zutaten und Traditionen zustande kamen, von denen sein Onkel sogar mehrere beherrschte, was er seinen Reisen zu verdanken hatte.  Um sein 11. Lebensjahr brachte Zinos Bruder Delfino ihm auch sein Lieblingsspiel Schach bei, welches die beiden Brüder fast täglich spielten, weshalb Zino mittlerweile auch so gut darin ist. Zudem gab Delfino auch eine weitere Interesse an Zino weiter, nämlich seine Vorliebe für Mythologien, welche Zino auch mit Freuden teilte und sich von seinem Bruder immer wieder Geschichten erzählen lies. Um diese Zeit geschah es auch das Zino sich als wahres Talent in der Kampfkuhjst entwickelte und seine briliante Messerkunst sowohl für Kochen als auch den Kampf trainierte.

Mit der Zeit wurde Zino immer älter und immer besser im kochen, wodurch er vor allem seinem Onkel, aber auch dem Rest seiner Familie große Freude bereitete, denn sie konnten sehen das obwohl Zino blind war er ein unglaublich großes Talent zum Kochen hatte, welches sie Stolz machte. Tatsächlich entschied sich Lino tatsächlich Zino mehr oder weniger zu seinem Nachfolger zu erklären und schenkte ihm als Zeichen das Mezzaluna, welches er damals von seinem eigenem Vater geschenkt bekam. Zudem machte er Zino einen Vorschlag, nämlich hat Lino Verbindungen zur Henfort Akademie, einer berühmten Kochschule im Land und konnte Zino einen Platz beschaffen. Natürlich willigte Zino ein, so war Kochen mittlerweile schon fast sein ganzes Leben geworden und er konnte es kaum glauben das er vielleicht einen Ort besuchen konnte an dem Leute waren die wie er alle lernen wollten wie man besser im kochen wird. Allerdings waren seine Eltern zuerst skeptisch von dieser Idee, so hatte Zino schließlich noch nie das Haus verlassen. Lino beharrte allerdings darauf das Zino gehen sollte, so wollte er der Welt unbedingt beide seiner Schüler zeigen, das Kind von einem der Angestellten welches Lino zusammen mit Zino unterrichtet hat hatte nämlich auf Wunsch Linos ebenfalls beschlossen zur Henfort Akademie zu gehen, wodurch Zino wenigstens eine bekannte Person haben wird. Nach einer langen Diskussion wurde Zino schließlich erlaubt zu gehen und natürlich war er überglücklich.

So geschah es das Zino später zum ersten mal das Haus verließ und sich zusammen mit Lino und seinem Freund auf den Weg zur Henfort Akademie machte. Natürlich war Zino aufgeregt, so wusste er schließlich nicht was ihn erwartete, aber er war glücklich, so konnte er endlich einen großen Teil seiner Zeit dem widmen das er liebte: Kochen. In den einem Jahr in dem Zino nun in der Akademie lebte verfeinerte sich seine Kochkunst immer weiter und als er den Abschluss erreichte, ein ganzes Jahr bevor den meisten anderen seines Jahrgangs, wurden ihm viele Anfragen von Restaurants zugesand, welche ihn als Koch einstellen wollten. Doch Zinos Kopf hate sich in dem Jahr an einem Ziel festgesetzt, er will die Weit bereisen und die verschiedensten Speisen testen, doch dafür musste er ein Hunter werden. Kurz darauf reiste er wieder zurück zu seinem Vater, um diesen um Erlaubnis zu bitten. Natürlich war sein Vater erst dagegen Zino los reisen zu lassen und stellte dem zu dem Zeitpunkt 15 Jährigen die Aufgabe ihn zu besiegen bevor er gehen durfte. Fast ein ganzes Jahr versuchte Zino immer und immer wieder den ehemaligen Hunter zu bezwingen und auch wenn sein Vater es ihm einfacher machte konnte er es nicht erreichen. Doch eines Tages konnte er das Ziel endlich erreichen und so setzte er seinen Blick in die Welt und beschrit den Weg in seine Zukunft.
   

   
Daten

   Accounts: Seraphina, Zino

   Avatar: Atom Kirihara | Marginal#4

   NPC: /

   Woher: Partnerforum war es glaube ich
   

   

   


Zuletzt von Zino am 31.12.18 13:12 bearbeitet; insgesamt 7-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zino
avatar

Anzahl der Beiträge : 5
NP : 55

Charakter
Aura:
100/100  (100/100)

BeitragThema: Re: Zino di Dandolo [fertig]   29.12.18 20:20


Nen-Steckbrief

Kampfstil

Im Kampf agiert Zino meist sehr ruhig und spielt seine Stärke um einiges runter. Oft stellt er sich tolpatschig um seine Gegner von seiner "Schwäche" zu überzeugen. Wenn sein Gegner dann unvorsichtig wird schlägt Zino mit mehreren geschickten und schnellen Schwertangriffen zu. Sein Schwert hat Zino meist in der verborgenen Stockform, was ihn nochmal ein wenig ungefährlicher erscheinen läst. Wenn es dann dazu kommt wirklich im Zweikampf zu kämpfen setzt Zino auf komplette ruhe und seine Fähigkeit auch mit blindheit seine Umgebung zu spüren und wahrzunehmen. Zudem gibt er sich gerne selbst einschränkende Regeln um seine Gegner einzuschätzen, was aber auch teilweise dafür da ist um seine Gegner wütend zu machen und noch unvorsichtiger werden zu lassen. Auf Sachden an seiner Umwelt achtet Zino nicht wirklich, aber er vertsucht so gut wie möglich keine Unbeteiligten in seine Kämpfe zu ziehen.

Zinos favorisierte Waffen sind Stockdegen oder sein Schwert, welches wie ein Stockdegen in seinem Langstock verborgen ist und eibnen eher Katana mäßigen Stil hat.

Attribute

Stärke: 5
Geschwindigkeit: 15
Geschicklichkeit: 20
Zähigkeit: 10
Aura: 100
Fokus: 15

Fähigkeiten

/

Primäres Hatsu

Wie heißt euer primäres Hatsu bzw. euer übergeordnetes Hatsu-Thema. Beschreibt außerdem kurz, was dahinter steckt und worum es sich handelt.

Primärer Typ: Welcher Haupt-Nen-Typ wird bei euren Hatsus meistens verwendet? (bestenfalls euer eigener Nen-Typ, muss jedoch nicht)

Hatsu 1

Hatsu Name: Der Name eures Hatsu.

Nen-Typ: Welche Nen-Typen werden genutzt.

Rang: E, D, C, B oder A (einfach freilassen, wenn ihr euch nicht sicher seid)

Beschreibung: Eine genaue Beschreibung, was euer Hatsu macht. Wie sieht es aus? Welchen Effekt und welche Wirkung hat es? Bitte denkt auch daran, Dinge wie Wirkungsdauer, maximale Anzahl der Ziele, Abklingzeit bis zur erneuten Nutzung und Reichweite mit zu definieren, falls es soetwas bei eurem Hatsu gibt.

Konditionen: Welche Konditionen, Schwüre und Nachteile erfordert das Hatsu? Bitte auch hier genau das Ziel, die Dauer und den Effekt aller Dinge beschreiben.

Kosten: Dieser Posten wird vom Moderator ausgefüllt. Bitte einfach freilassen.

Hatsu 2

Hatsu Name:

Nen-Typ:

Rang:

Beschreibung:

Konditionen:

Kosten:




Zuletzt von Zino am 31.12.18 13:18 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Julien
avatar

Anzahl der Beiträge : 123
NP : 124

Charakter
Aura:
100/100  (100/100)

BeitragThema: Re: Zino di Dandolo [fertig]   31.12.18 9:00

Heyho,

dann gibt es jetzt von mir die Erstbewertung. Da du es geschafft hast, vor Neujahr einen fertigen Steckbrief zu posten, bekommst du übrigens unabhängig davon, ob wir rechtzeitig mit der Bewertung fertig werden, die 40 Bonus-NP.

1. Steckbrief Kopf
Hier ist ein kleiner Fehler unterlaufen. Es gibt eine Zeile für „Name“ und eine für „Spitzname“, doch du hast den realen Namen bei Spitzname eingetragen und die Zeile für Name freigelassen.

2. Stärken und Schwächen
Leider muss ich die „anderen Spezialitäten“ von Zino auch als Stärken werten, weshalb sie zahlenmäßig durch weitere Schwächen ausgeglichen werden müssen.
Ebenfalls solltest du bedenken, dass die Stärken „Exzellente Sinne“ und die Schwäche „Körperlich eher schwächlich“ letztendlich durch Attribute festgelegt werden (die Sinnessträken werden durch Geschicklichkeit definiert). Du kannst natürlich als Stärke schreiben, dass er gut mit den entsprechenden Sinnen umgehen kann, aber ingame sind dann die Attribute entscheidend.

3. Story
Wo auf der Weltkarte befindet sich in etwa die Akademie, die Zino besuchte? Und vielleicht hab ich es einfach überlesen, aber wo und von wem hat er eigentlich den Schwertkampf gelernt?

4. Attribute
Da du den Nen-Würfel verwendet hast, darfst du insgesamt 65 Punkte verteilen. Bisher sind es nur 60.

Das war's schon. Solltest du Fragen haben, dann melde dich einfach nochmal. Den Rest kennst du ja bereits :')

MfG
Julien

_________________
Status:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zino
avatar

Anzahl der Beiträge : 5
NP : 55

Charakter
Aura:
100/100  (100/100)

BeitragThema: Re: Zino di Dandolo [fertig]   31.12.18 13:27

Okay dann habe ich das mal bearbeitet.

1. Das war ein .... dämlicher Schusselfehler von mit. Da sieht man mal wieder wie verpeilt ich sein kann.

2. Habe ich bearbeitet. Andere Spezialitätene wurde zu Spezialitäten und gilt nun als genauere Beschreibung zu den jeweiligen Dingen die jetzt Statt denn Sinnen unter Stärken sind (Sowie dem Punkt Geschickt). Die Körperliche Schwäche wurde ebenfalls getauscht.

3. Hier weiß ich nicht wie ich das mit Henfort ergänzen soll, zwar habe ich jetzt geschrieben dass es eine berühmte Kochschule im Land ist, aber ich weiß nicht ob das als Erklärung reicht. Also sie soll schon in dem Land in Azia sein in dem Zino aufgewachsen ist.
Bei der Schwertkampfkunst hast du es tatsächlich überlesen. Zinos Vater ist ein ehemaliger Hunter und ich habe mehrere Male erwähnt das er es von ihm gelernt hat und er ihn sogar besiegen musste, wenn auch mit Handicap, um in die Welt reisen zu dürfen. Einen Ort habe ich nicht angegeben, aber eigentlich soll es auf dem Grundstück der Dandolos sein, da er schon in dem Alter begann in dem er das Haus noch nicht verlassen furfte.

4. Wurde ergänzt.

So hoffe mal das passt so, ansonsten veränder ich gerne nochmal.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Julien
avatar

Anzahl der Beiträge : 123
NP : 124

Charakter
Aura:
100/100  (100/100)

BeitragThema: Re: Zino di Dandolo [fertig]   03.01.19 22:48

Heyho,

sorry für die Wartezeit. Aber dafür geht es nun hier umso schneller, denn ich habe nichts mehr auszusetzen^^ damit hast du von mir das erste Angenommen. Warte noch auf Raphaels und dann viel Spaß!

MfG
Julien

_________________
Status:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raphael
avatar

Anzahl der Beiträge : 35
NP : 100

Charakter
Aura:
100/100  (100/100)

BeitragThema: Re: Zino di Dandolo [fertig]   04.01.19 14:17

Hallöchen o.o/

da ich keine weiteren Dinge zur Verbesserung finden konnte, gebe ich dir an dieser Stelle dein zweites Angenommen.
Bitte verlinke deine BW in deinem Profil und aktiviere deine Charaktereigenschaften. Und dann viel Spaß Inplay.

Mit freundlichen Grüßen
Raphael

_________________
Status:
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: Zino di Dandolo [fertig]   

Nach oben Nach unten
 
Zino di Dandolo [fertig]
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» man will mich fertig machen...
» Keinen Ausweg mehr..
» Milla jovovich (ich noch nicht fertig )
» Neue Modulbilder - fertig!
» Beseelt von starker Loyalität - Planung (noch nicht ganz fertig)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
-
HunterxHunter RPG :: Charakter :: Bewerbungen :: Angenommene Charaktere
Gehe zu: